GPS-Fahrzeugortung in Echtzeit über unser Webportal ab 5,90 Euro pro Monat !

GPS-Ortungsgeräte, GPS-Ortungsmodule und GPS-Peilsender für LKW und Zugmaschine !
GPS-Blackbox zum Festeinbau GPS-Ortungsgeraet
mobiler GPS-Peilsender GPS-Peilsender
autarkes GPS-Ortungsmodul GPS-Ortungsgerät

GPS-Ortungsgeräte und GPS-Ortungsmodule für LKW, Zugmaschine, Anhänger und Trailer

Mit unseren verschiedenen Ortungsgeräten und Ortungsmodulen können Sie ihren LKW oder ihre Zugmaschine wirksam vor Diebstahl oder Missbrauch schützen und sichern. Ein GPS-Ortungsgerät besteht aus mehreren elektronischen Komponenten wie u.a. einem GPS-Satellitenempfänger, einem sehr leistungsfähigen Rechner mit einer von uns entwickelten Softwarekonfiguration und einer GSM-Mobilfunkeinheit. Zur Zeit nutzen wir für unsere Ortungsgeräte ausschließlich GPS. Zukünftig werden unsere Ortungsgeräte auch die Galileo-Satellitentechnik nutzen können, wenn diese betriebsbereit ist.
Der Rechner im GPS-Ortungsmodul errechnet anhand der erfassten GPS-Koordinaten die genaue GPS-Position des LKW und schickt die GPS-Daten mit Hilfe des GSM-Senders in der GPS-Box in Echtzeit an unseren Internetserver. Für jedes GPS-Ortungsgerät gibt es mehrere hundert Konfigurationsmöglichkeiten, die genau auf die Bedürfnisse des Kunden abgestimmt werden. Wenn später eine andere Konfiguration der GPS-Box erforderlich sein sollte, so erfolgt diese per Funk über das GSM-Netz. Sie müssen das GPS-Modul deshalb nicht ausbauen.
Unsere GPS-Boxen werden in Deutschland und West-Europa produziert. Es gibt unsere GPS-Ortungsgeräte für den Festeinbau in der Zugmaschine, als mobilen GPS-Peilsender in Streichholzschachtelgröße mit integrierter GPS-GSM-Antenne, oder als autarkes GPS-Ortungsmodul mit integrierter Langzeitbatterie das keinen Bordspanungsanschlusss benötigt und bis zu 10 Jahre sendet.
Unsere festeingebauten und mobilen GPS-Ortungsgeräte für LKW verfügen serienmäßig über einen Notstrom-Akku, wodurch das GPS-Ortungsgerät auch nach Abklemmen oder Ausfall der LKW-Batterie noch bis zu 12 Stunden im Dauerbetrieb oder bis zu 30 Tage im Intervallmodus weiter sendet.
Unsere GPS-Ortungsgeräte verfügen je nach Geräteklasse über einen integrierten Rüttelsensor oder Beschleunigungssensor der jede aktive oder passive Bewegung des LKW und der Zugmaschine erfasst. Die GPS-Blackbox für den Festeinbau verfügt zudem über analoge, digitale Eingänge, sowie sowie serielle oder CAN-Bus Schnittstellen wodurch Sie weitere Sensoren, Kontakte, Fahrzeugdaten sowie die Zündung oder das Motorsignal des LKW und der Zugmaschine überwachen können. Über den Ausgang an der GPS-Blackbox ist die Fernabschaltung des LKW oder der Zugmaschine nach einem Diebstahl oder bei Missbrauch möglich.
Die festeingebauten oder mobilen GPS-Ortungsgeräte im LKW oder der Zugmaschine senden immer in Echtzeit zum Internetserver. Die Standard-Konfiguration für ein GPS-Positionssiganl ist in der Regel wie folgt:
• bei Zündung EIN und AUS, oder
• bei Bewegung > 6 km/h, oder
• bei Richtungswechsel 30°, oder
• bei zurückgelegter Wegstrecke > 3.000 Meter
Ein zeitliches Positionssignal z.B. alle 5 Sekunden ist damit nicht erforderlich und würde nur zu einem sinnlos erhöhten Datentransfer zwischen Ortungsgerät und Server führen, wenn der LKW z.B. seit 2 Wochen am selben Platz steht. Der LKW oder die Zugmaschine würde in diesem Fall seine Position nicht ändern und es gäbe demanch auch keinen Grund alle 5 Sekunden ein Positionssignal zu senden. Die Position und den Standort des LKW oder der Zugmaschine überwachen wir ganz einfach mit einem Geofence-Sektor. Durch den Einbau eines GPS-Ortungsgerät wissen Sie also immer wo ihr LKW oder ihre Zugmaschine gerade ist, behalten den Überblick über den aktuellen Standort und die letzte GPS-Position und haben bei Bedarf durch das elektronische Fahrtenbuch die Möglichkeit der Auswertung aller historischen Fahrzeugpositionen, Fahrten und Bewegungen ihres LKW in den letzten 18 Monaten.

Unsere GPS-Ortungsgeräte können je nach Gerätetyp mit folgenden Zubehör erweitert werden:
• diverse Sensoren oder Kontakte
• Mini-Tastatur oder mehrstufige Schalter
• GARMIN-Navigationsgerät zur Auftragsübermittlung und Navigation
• Fahrer-ID zur Identifikation von Fahrer, Beifahrer und Mitfahrer per RFID-Chip
• Minikamera
• Temperatursensor für Kühltransporte
• Tankgeberanschluss im Dieseltank mit Alarm bei Dieseldiebstahl sowie Online-Tankanzeige
• CAN-Bus Schnittstelle zum Bordcomputer oder digitalen Tachograf

Alle auf unserer Webseite genannten Preisangaben verstehen sich Netto zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer !